Die Aufgaben des Architekten

Interview

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket um dieses und alle anderen Inteviews ansehen zu können.
Zusätzlich erhalten Sie je nach Ticket viele weitere Boni im Wert von weit über 5.000 € Hier anmelden und Kongressticket sichern

Die Aufgaben des Architekten

Der Beitrag beginnt am Freitag 24. Jan. 2020 um 20:00 Uhr

Der Architekt / die Architektin nimmt eine Schlüsselfunktion im Projekt "Bauen" ein.
Den meisten Bauherren/Bauherrinnen ist der Architekt jedoch lediglich als Verfasser des Bauantrages ein Begriff.

Was aber kann ein Architekt wirklich leisten? 

Erfahren Sie von unserem Experten, Dipl.Ing. Andreas Spaett, einem erfahrenen Architekten, welche Leistungen über den eigentlichen Bauantrag hinaus ein Architekt erbringen kann, und insbesondere wie Sie aus den Erfahrungen des Architekten aus anderen Bauprojekten Nutzen ziehen können.

Dipl.Ing. Andreas Spaett
Referent:

Dipl.Ing. Andreas Spaett

Geschäftsführer Spaett Architekten GmbH

Andreas Spaett hat  1996 nach einer Schreinerlehre, einem Architekturstudium und einer Zeit als freier Mitarbeiter in diversen Büros das Architekturbüro Spaett in Konstanz gegründet. Viele Bauvorhaben sind zwischenzeitlich durch seine Hände gelaufen und tragen seine Handschrift.
Dabei war es ihm immer wichtig, seine Bauherren auch über den "Tellerrand" hinaus zu begleiten.

Mehr Details

Mein spezielles Angebot für Sie!

Nur gültig für Bauherren-Kongress - Teilnehmer!

Für die Teilnehmer des Bauherren-Kongresses mit einem Platinum-Ticket habe ich foglendes besondere Angebot:

Gutschein über 1.000€ bei einem Auftragswert ab 10.000€.

Für die Teilnehmer mit einem Gold oder VIP-Ticket habe ich foglendes besondere Angebot:

Gutschein über 1.000€ bei einem Auftragswert ab 10.000€.

Ihre Bewertung

Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses Interview bewerten.
Sie haben so direkt Einfluß auf unsere zukünftige Auswahl und Qualität der Informationen und Angebote.
War das Thema interessant für Sie?
Wie informativ war der Inhalt?
Wie war Ihr Eindruck von dem/der Referent/in?
Ein Bewertung ist nur möglich, wenn Sie sich das Interview angesehen haben.